info@marmara.de +49 (0) 2102 20 44 400

Unternehmenshistorie

Bereits als jungen Mann zog es Hüseyin Kuru im Jahr 1964 aus der Stadt Tekirdağ (Gemeinde Karacahalil in der Malkara Provinz) nach Düsseldorf. Ein Ingenieursstudium finanzierte er mit ersten Handelsaktivitäten. Der Beschäftigung als Ingenieur folgte bald der Start in das unternehmerische Abenteuer gemeinsam mit seinen drei Brüdern: Ein 30 m2 großer Stand auf dem Großmarkt in Düsseldorf – die heutige Marmara GmbH.

Durch die Gründung der Firma KURULAR KOLL ŞTİ. im Jahr 1982, etablierten die Gebrüder Kuru den Export von Lebensmittelprodukten, Obst und Gemüse aus der Türkei.

Die LEKO GmbH begann ihre Aktivitäten im Jahr 1986 in Hannover. Im gleichen Jahr wurde mit der Gründung der KUPA A.Ş. in Istanbul der Grundstein für die Bildung einer eigenen Marke gelegt. Erstmalig wurden unter dieser Marke Produkte in eigener Verpackung vertrieben und auf internationalen Messen ausgestellt.

Zur Untersützung der deutschlandweiten Expansion, erfolgte 1989 mit der KULE GmbH die Gründung eines weiteren Standortes in Frankfurt am Main. Von den jeweils 300 km voneinander entfernten Standorten in Düsseldorf, Hannover und Frankfurt wurde der türkische Lebensmitteleinzelhandel mit über 500 Sorten Obst und Gemüse sowie ungefähr 2000 Produkten aus dem Bereich der Trockenwaren beliefert.

Fast zeitgleich mit der Gründung der zweiten Unternehmung KURULAR GmbH 1998 in Hannover, wurde im gleichen Jahr mit der MAROLI A.Ş. in Aydın, die Produktionsstätte geschaffen, die noch heute Hersteller der Marmara Oliven ist. Eröffnet wurden die Anlagen vom damaligen türkischen Präsidenten Süleyman Demirel – eine große Ehre für die Gebrüder Kuru.

Im Rahmen der durchweg gelebten sozialen Verantwortung, unterstützt Marmara verschiedene soziale Projekte und Aktivitäten in Deutschland und der Türkei. Für ihre Verdienste wurde das Unternehmen im Jahr 2000 in der Türkei in Person von Hüseyin Kuru mit einem Orden (Üstün Hizmet Madalyası) ausgezeichnet.

Von Beginn der Firmenhistorie an, versteht es die Marmara GmbH, trotz Krisen in der Wirtschaft kontinuierlich Wachstum zu generieren. Mit einem immer größeren Vertriebsnetz und ständig optimierter Vertriebskompetenz, ist sie mehr als nur ein Anbieter in Deutschland – europaweite Aktivitäten zeichnen sie aus.

Seit mehr als 20 Jahren ist Marmara alleiniger exklusiver Vertriebspartner der Marken Tukaş und Evyap in Europa. Seit mehreren Jahren sind auch ausgewählte Produkte der namhaften türkischen Hersteller Doğanay, Aroma, Kent Boringer und Melis für europäische Verbraucher erhältlich – exklusiv vetrieben von Marmara.

marmara_historie_01_300 marmara_historie_02-300 marmara_historie_02-300